Aktuell:23.-27.3. Hammerwald-Mann/Frau Wettkampf, 17.04. Benefizkonzert, 28.4 Fußballturnier in Friedberg & 5.7. Hessenmeisterschaft Hallenfußball

Hier könnt ihr auf unseren vergangenen Startseiten stöbern !

Speiseplan März 2015
Am 12.03.15 besuchten uns Bina und Gruschel vom Zeitungsprojekt. Die Bilder zu diesem Besuch bekommen wir noch! 

Rekordplatzierung für die Hammerwald-Kicker

 

In diesem Jahr war die Hammerwaldschule erstmals Ausrichter des Fußballturniers der GE-Schulen (Regionalentscheid). Und unserer Schulmannschaft ist es gelungen, diesen Heimvorteil auf spektakuläre Weise zu nutzen. Mit dem 2. Platz von insgesamt 12 teilnehmenden Mannschaften konnte nicht nur das beste Ergebnis der Schulgeschichte eingefahren werden, sondern man qualifizierte sich damit erstmalig für die Hessischen Meisterschaften der GE-Schulen.

Nach etwas nervösem Beginn im 1. Spiel des Tages, wurden die Spieler der Hammerwaldschule im Verlauf des Turniers immer sicherer, so dass in der Gruppenphase alle Spiele gewonnen werden konnten. Spätestens nach dem 1:0-Sieg gegen „Angstgegner“ Maintal war unserem Team der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen. Das folgende Halbfinale gegen die Wiesbadener Fluxusschule war an Spannung nicht zu überbieten. Nachdem Nico das von Coach Zander betreute Team mit einem gewaltigen Fernschuss in Führung brachte, gelang den Wiesbadenern in allerletzter Sekunde der glückliche Ausgleich. Im folgenden Siebenmeterschießen behielten die Hammerwald-Kicker jedoch die Nerven und verwandelten 3 von 5 Versuchen. Zum „Held des Tages“ wurde Florian, der mit 3 gehaltenen Siebenmetern den Finaleinzug perfekt machte. Obwohl im Finale gegen die haushoch favorisierten, amtierenden Deutschen Meister aus Bruchköbel nicht mehr als ein 0:2 drin war, überwog letztlich aber eindeutig die Freude über den hervorragenden 2. Platz und die damit verbundene Qualifikation für die Hessenmeisterschaften. Die Athleten freute sich sichtlich, als sie ihren Pokal, die Urkunde und zwei Fußbälle vom Bürgermeister aus Hirzenhain Herr Kammer und dem FFH-Dummfrager Boris Meinzer überreicht bekamen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Beck für die Organisation des Turniers, bei den fleißigen Helfern vom Catering (Janina, Fr. Vaterrodt, Hr. Scholz) und den vielen Fans aus der Schule, die unsere Mannschaft lautstark unterstützt haben. 

 

Das Hammerwald-Team: Dennis, Dominic, Dominique, Florian, Ismail, Nico, Pawel, Sören

 

Bronzemedaille für die Hammerwaldschule

Auch in diesem Jahr traten wieder 6 schwimmbegeisterte Schüler/innen der Hammerwaldschule die weite Reise nach Usingen an, um dort beim Schwimmturnier der Förderschulen auf Medaillenjagd zu gehen. Bereits bei den Einzelwettbewerben gingen alle Teilnehmer an ihre Leistungsgrenze, was sich vor allem für Marcel mit dem 3. Platz beim Brustschwimmen auszahlte. Krönender Abschluss war jedoch die Staffel, bei der die Hammerwaldschule den 3. Platz belegte und dafür mit einem viel umjubelten Pokal belohnt wurde.

 
ANKÜNDIGUNG:


...ein Großereignis wirft seine Schatten voraus.

Am 17.04.2015 veranstaltet die Hammerwaldschule ein Benefizkonzert. Die Zuschauer dürfen sich auf das Eigengewächs der Hammerwaldschule und auf die tollen Bands unserer Stufenleiter K.Grimm  & D.Lüthje sowie unseres Kollegen M. Siebert freuen. Wir sind schon sehr gespannt!