Hier könnt ihr auf unseren vergangenen
Startseiten
stöbern !
 
Hier ist unser Speiseplan: Speiseplan Januar 2016
Die Homepage der HWS erstrahlt nun immer freitags im neuen Glanz!

 Wir haben es geschafft......

Das Kollegium der Hammerwaldschule hat sich im vergangenen Kalenderjahr in Arbeitsgruppen eingeteilt, um ein Curriculum zu erarbeiten. An zahlreichen Nachmittagen wurde sich getroffen und fleißig darüber beratschlagt, was denn alles Teil eines solchen Schriftstückes sein sollte.
Als die Rohfassungen der einzelnen Gruppen fertig waren, fand ein Pädagogischer Tag statt. An diesem Tag wurde jedem Gruppenmitglied die Arbeit der anderen Teams in Kleingruppen vorgestellt und eigene Vorschläge und Ideen konnten eingebracht werden.
Am Ende des Tages wurde das Curriculum der Hammerwaldschule von den Anwesenden verabschiedet und nun der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Hammerwaldschule ist ein bisschen Stolz auf:

DAS NEUE SCHULCURRICULUM
.
   
Auflösung aus dem Jahr 2015....
Zum Ende des vergangenen Jahres fragte ich auf der Facebookseite der HWS, wen ich den zufällig im Bällchenbad getroffen habe. Hier ist die Auflösung:

Ausflug ins Kinderparadies

Weil das ursprüngliche Ausflugsziel leider kurzfristig abgesagt werden musste, fuhr die Klasse Jakob am letzten Montag vor den Weihnachtsferien spontan ins Kinderparadies von Möbel Höffner in Gründau Lieblos.

Dort wurde geklettert, gerutscht, getobt und miteinander gespielt. Das große Klettergerüst wurde als erstes erklommen und auch die Erwachsenen konnten es sich nicht nehmen lassen, sich in luftige Höhen zu begeben. Das große Bällebad lud zu jeder Menge witziger Ideen, aber auch zum Entspannen ein.

Zwischendurch bekam die Klasse spontan Besuch von Herrn Beck, der sich sogleich mit ins Vergnügen stürzte.

Als es dann schließlich hieß, zurück in die Schule zu fahren, mussten wir versprechen, so einen Ausflug schnellstmöglich zu wiederholen.  (Text: Fr. Jakob)

   
   
Zahnarztbesuch in der HWS
In der ersten Schulwoche wurden fast alle SchülerInnen der HWS von einer Zahnärztin untersucht. Eine ursprüngliche zahnärztliche Erhebung für Grundschulen des Wetteraukreises wurde kurzer Hand um die Hammerwaldschule erweitert. So konnten unsere Sprösslinge ebenfalls in den Genuss einer kleinen Untersuchung kommen. Die Ergebnisse wurden den Eltern in vertraulichen Briefen mitgeteilt. Insgesamt schienen die beiden Zahnärztinnen äußerst zufrieden mit den Kindern und Jugendlichen.