Schuljahr 2014/2015
 
 

Am 25.09.2014 fand die erste Schüler-Versammlung (SV) des neuen Schuljahres statt. Um beiden Geschlechtern gerecht zu werden, wird die SV seit diesem Jahr immer von einem Mann und einer Frau geleitet. Die SchülerInnen haben, noch im vergangenen Schuljahr, für diese Aufgabe Frau Seipel und Herr Beck zu ihren Vertrauenslehrern gewählt.  Beide hießen alle KlassensprecherInnen und deren VertreterInnen am Donnerstag zur ersten Sitzung willkommen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, einem Ausblick auf die kommenden Sitzung und einer Klärung der alles entscheidenden Frage "Warum gibts eigentlich eine SV?", wurden alle Anwesenden auf einem Gruppenbild festgehalten!

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Frau Seipel & Herr Beck

Schuljahr 2012/2013
 
 
 
Am Freitag den 09.11.2012 fand in der Hammerwaldschule die jährliche Wahl zum Schulsprecher statt. Ab 9 Uhr machten die fünf Kandidaten im Foyer der Schule Werbung in eigener Sache. Es wurden Wahlplakate gezeigt und Fragen beantwortet. In der Wahlkabine hatten die Schülerinnen und Schüler der Hammerwaldschule von 9-11 Uhr die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. Es wählten 94 Schüler/innen. Am darauf folgenden Montag wurden die Wahlzettel auf ihre Richtigkeit geprüft, die Stimmen gezählt folgendes Wahlergebnis präsentiert:      
  
Laura (35 Stimmen), Ismael (20 Stimmen), Maxi (17 Stimmen), Elif (14 Stimmen) und Dominic (8Stimmen).
 
 
 
 
 
Somit stand fest, dass Laura diesen spannenden Wahlkampf  für sich entscheiden konnte und von nun an Schulsprecherin der Hammerwaldschule ist. Ismael ist mit den zweitmeisten Stimmen Vertreter der Schulsprecherin.
 
Die Schule und die SV gratulieren herzlichst.
 
 
B. Beck (Verbindungslehrer) 
Schuljahr 2011/2012
 
 
Am Freitag den 20.04.2012 fand in der Hammerwaldschule die jährliche Wahl zum Schulsprecher statt. Ab 9 Uhr machten die drei Kandidaten im Foyer der Schule Werbung in eigener Sache. Es wurden Wahlplakate gezeigt und Fragen beantwortet. Besonders unentschlossenen Wählern wurden Süßigkeiten als Wahlhilfe angeboten. In der Wahlkabine hatten die Schülerinnen und Schüler der Hammerwaldschule von 9-11 Uhr die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. Es wählten ca. 100 Schüler und nur wenige davon enthielten sich. Am 25.04. wurden die Stimmzettel gesichtet, gezählt und folgendes Wahlergebnis präsentiert:
Florian (36 Stimmen), Paula (32 Stimmen) und
Nico (28 Stimmen).
Somit stand fest: Florian hat die Wahl gewonnen und ist nun der Schulsprecher der Hammerwaldschule. Paula, die Schülerin mit den zweit meisten Stimmen, ist Florians Vertreterin. Schulleiter Herr Krüger gratulierte und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
Alle Kandidaten zeichneten sich im Wahlkampf durch einen fairen Umgang miteinander aus. Das knappe Ergebnis zeigt, dass alle drei Kandidaten von der Schülerschaft als mögliche Schulsprecher in Betracht gezogen wurden.
Die Schule gratuliert allen Beteiligten und wünscht Florian eine gute und erfolgreiche Zeit als Schulsprecher.
 
B. Beck (Verbindungslehrer)